© Pixabay

07.07.2020

Außerparlamentarisches Bündnis zur Durchsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention zu Gast im Thüringer Landtag

Am Dienstag, dem 7. Juli, tagt das außerparlamentarische Bündnis zur Durchsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention im Thüringer Landtag. Babett Pfefferlein, Sprecherin für Behindertenpolitik in der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, erklärt dazu: „Unserer Fraktion Bündnis90/DIE GRÜNEN ist die Achtung der Würde und Autonomie von Menschen mit Behinderungen, ihre gesellschaftliche Wertschätzung sowie der Respekt vor der Unterschiedlichkeit ein hohes Gut.“

„Behinderte Menschen sind in Deutschland noch immer weit entfernt von einer gleichberechtigten und autonome Teilhabe am Leben in der Gesellschaft“, bedauert Pfefferlein. „Wenn wir über ein selbstbestimmtes Leben sprechen, müssen wir die ganze Gesellschaft in den Blick nehmen. Dabei gibt es aber gerade für Menschen mit Behinderungen viele Hemmschwellen, Stolpersteine und Schranken. Diese Hindernisse müssen wir Stück für Stück überwindbar machen! Wir von Bündnis 90/DIE GRÜNEN werden uns weiter konsequent dafür einsetzen, dass Selbstbestimmung und gleichberechtigte Teilhabe für alle nachhaltig erreicht werden!“, so Pfefferlein abschließend.

zurück

URL:http://babett-pfefferlein.de/startseite/expand/768542/nc/1/dn/1/