Ausstieg wäre Sieg für Verbraucher*innenschutz, nachhaltige Landwirtschaft und biologische Vielfalt (Foto: Pixabay.de)

Erfurt, 15. Dezember 2017: In der heutigen Sitzung des Bundesrates wurde durch Thüringen eine Entschließung eingebracht, die verschärfte Anwendungsregelungen für das Totalherbizid Glyphosat fordert. Dazu erklären die gesundheitspolitische Sprecherin Babett Pfefferlein, der agrarpolitische Sprecher Olaf Müller und der umweltpolitische Sprecher RobertoKobelt aus der Thüringer Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:   Mehr »

Im Bild (v.l.n.r.): Babett Pfefferlein, Umweltministerin Anja Siegesmund, Naturfilmer Andreas Kieling während einer gemeinsamen Wanderung durch den Possenwald am 2. August 2017. Foto: Sylvia Spehr.

Sondershausen: (sys) „Endlich ist eine Lösung gefunden, die sowohl dem Naturschutz als auch dem Forst gleichermaßen gerecht wird“, freut sich Babett Pfefferlein, bündnisgrüne Abgeordnete im Thüringer Landtag für den Kyffhäuserkreis über die Einigung zu Flächenstilllegungen in Thüringer Staatswäldern.    Mehr »

Demonstration gehörloser Menschen vor dem Thüringer Landtag. Quelle: BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Landtagsfraktion Thüringen, Pressestelle

Heute hat die Landesregierung im Kabinett die Einführung des Gehörlosengeldes beschlossen. Dazu erklärt Babett Pfefferlein, sozialpolitische Sprecherin der Thüringer Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN:    Mehr »

Im Bild: Babett Pfefferlein im Gespräch mit Patrice Schönborn – hier wird der „Teledoc“ erklärt. Foto: Sylvia Spehr.

Sondershausen/Sömmerda: (sys) „Die ärztliche und notärztliche Versorgung von Patientinnen und Patienten im ländlichen Raum auch für die Zukunft gewährleisten zu können – das ist ein besonders wichtiger Teil unserer politischen Arbeit“, erklärt Babett Pfefferlein, gesundheitspolitische Sprecherin der bündnisgrünen Landtagsfraktion mit Wahlkreis im Kyffhäuserkreis.   Mehr »

Die Staatsanwaltschaft ermittelt erneut aufgrund einer Anzeige der Tierrechtsschutzorganisation PETA gegen die Betriebsstätten der Van Asten-Group im Weimarer Land und im Landkreis Greiz. Dazu erklären Olaf Müller, Sprecher für Landwirtschaftspolitik, und Babett Pfefferlein, Sprecherin für Gesundheitspolitik der Fraktion BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag:   Mehr »

Text und Foto: Pressestelle Thüringer Landtag BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Anlässlich der heute in der Regierungsmedienkonferenz vorgestellten Erprobung des neuen Landesprogramms für familienunterstützende Angebote freut sich die sozial- und familienpolitische Sprecherin der Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Babett Pfefferlein, über den Start der Modellphase gerade im ländlichen Raum Thüringens:   Mehr »

Quelle Text & Foto: Pressestelle der Thüringer Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN.

Anlässlich der heutigen Berichterstattung in der Thüringer Allgemeinen zum Mangel an Hebammen in Thüringer Kliniken wirbt Babett Pfefferlein, Familien- und Gesundheitspolitikerin in der Thüringer Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, für die Handlungsempfehlungen des Runden Tisches für „Geburt und Familie“ in Thüringen sowie für eine bundesweite langfristige Lösung in der Versorgungsfrage der Hebammenleistungen:    Mehr »

16.08.2017

Gehörlosengeld endlich auch in Thüringen

Rot-Rot-Grün bringt Nachteilsausgleich für gehörlose Menschen auf den Weg
Babett Pfefferlein, sozialpolitische Sprecherin der Thüringer Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIEGRÜNEN, begrüßt ausdrücklich den gestern im Kabinett verabschiedeten Nachteilsausgleich für gehörlose Menschen in Thüringen: „Endlich ist es gelungen, einen weiteren wichtigen Schritt auf den Weg zum Gehörlosengeld in Thüringen zu gehen. Lange haben wir darum gerungen, dass nach der Erhöhung des Blindengeldes und der Einführung eines Taubblindengeldes, nun auch Menschen mit einer Hörbehinderung in Thüringen 100 Euro monatlich als Nachteilsausgleich bekommen. Wir Grüne stehen für eine wirkliche und umfassende Teilhabepolitik und unterstützen ausdrücklich den Vorstoß der Sozialministerin Heike Werner mit ihrem Gesetzesentwurf, der zeitnah im Plenum diskutiert werden sollte. Dieser finanzielle Nachteilsausgleich ist ein wichtiges Puzzleteil in der Entlastung von Menschen mit Behinderung im Gehörbereich.“

Mit Kati Fröhlich vor dem neuen Unverpackt-Laden im Jena. Foto: Sylvia Spehr.

Zahlreiche Abgeordnete nutzen die parlamentarische Sommerpause, um im Rahmen von thematischen Touren durch Thüringen unterschiedliche Aspekte zu beleuchten. So auch die verbraucherschutzpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Babett Pfefferlein mit Wahlkreis im Kyffhäuserkreis.    Mehr »

Foto: Pressestelle BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN; Thüringer Landtag.

Anlässlich der heutigen Berichterstattung in der Thüringer Allgemeinen zum Mangel an Hebammen in Thüringer Kliniken wirbt Babett Pfefferlein, Sprecherin für Familien- und Gesundheitspolitik der Thüringer Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, für die Handlungsempfehlungen des Runden Tisches für „Geburt und Familie“ in Thüringen und endlich für eine bundesweite langfristige Lösung in der Versorgungsfrage zu Hebammenleistungen.   Mehr »

Zum heute im Thüringer Landtag vorgestellten Petitionsbericht macht Babett Pfefferlein, Mitglied im Petitionsausschuss für die Thüringer Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, deutlich:    Mehr »

Foto: Sylvia Spehr.

Den Internationalen Kindertag am 1. Juni nimmt Babett Pfefferlein, Thüringer Landtagsabgeordnete der Bündnisgrünen für den Kyffhäuserkreis und familienpolitische Sprecherin zum Anlass, daran zu erinnern, dass wir es noch immer nicht geschafft haben, jedem Kind – gleich welcher sozialen Herkunft – gleiche Chancen auf ein unbeschwertes Aufwachsen und gute Bildung zu bieten.   Mehr »

Babett Pfefferlein im Gespräch mit Karsten Froböse, Leiter der ARGE Nordthüringen. Foto: Sylvia Spehr.

Karsten Froböse, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Nordthüringen, wartete heute mit erfreulichen Zahlen auf.   Mehr »

Quelle: http://gruene-fraktion.thueringen.de/presse

Zum heutigen Besuch des Geburtshauses in Jena werben Babett Pfefferlein, Gesundheitspolitikerin in der Landtagsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Olaf Müller, Haushaltspolitiker der Fraktion und selbst wohnhaft in Jena, für langfristige Lösungen in der Versorgungsfrage zu Hebammenleistungen und eine wertschätzende Kommunikationsebene, die sowohl die klinische, als auch die außerklinische Geburt in den Blick nimmt:   Mehr »

http://gruene-fraktion.thueringen.de/presse

Ende 2017 läuft die europäische Genehmigung für Glyphosat aus. Es ist einer der Hauptverursacher des Artensterbens auf unseren Feldern und Wiesen und wird von der Weltgesundheitsorganisation WHO als „wahrscheinlich krebserregend“ eingestuft. Deshalb begrüßt die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag die Aktion der Europäischen Bürgerinitiative (EBI) gegen Glyphosat:   Mehr »

Foto: Sylvia Spehr.

Mit Erschrecken haben wir heute die Nachricht in der Sondershäuser Ausgabe der Thüringer Allgemeinen gelesen, dass vermutlich Befürworter der Waldwildnis im Possenwald für Sachbeschädigungen und Vandalismus verantwortlich seien.    Mehr »

20.03.2017

Equal Pay Day

Foto: gruene-fraktion.thueringen.de/presse.

Zum 10. Equal Pay Day erklärt die frauen- und arbeitspolitische Sprecherin der Thüringer Landtagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Babett Pfefferlein: „Für gleichwertige Arbeit muss der gleiche Lohn gezahlt werden, unabhängig vom Geschlecht.   Mehr »

Foto: Pressestelle Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Thüringer Landtag.

Jedes Jahr werden in der Bundesrepublik 11 Millionen Tonnen Lebensmittel im Wert von circa 25 Milliarden Euro weggeworfen. Das heißt, jeder Bundesbürger wirft jedes Jahr durchschnittlich circa 80 Kilogramm Lebensmittel weg. Zwei Drittel davon sind vermeidbarer Lebensmittelmüll.   Mehr »

Landhebamme Christiane Schüller (links im Bild) im Gespräch mit Babett Pfefferlein. Foto: Sylvia Spehr.

Im Nachgang der heutigen Plenardebatte werben die Abgeordneten der rot-rot-grünen Regierungskoalition: Karola Stange (DIE LINKE), Birgit Pelke (SPD) und Babett Pfefferlein (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN) für den Thüringer Weg im Sinne einer nachhaltigen und zukunftsfesten Verbesserung der Versorgung mit Hebammenleistungen.    Mehr »

Foto: Pixabay.com

„Eine neue touristische Attraktion am Kyffhäuserdenkmal kann sich positiv auf die Besucherzahlen auswirken. Ob aber ein so massiver Eingriff in die Natur, wie der geplante Geo-Lift gerechtfertigt ist, bedarf einer sehr verantwortungsvollen Abwägung“ ...    Mehr »

http://gruene-fraktion.thueringen.de

Die regierungstragenden Fraktionen und die CDU-Fraktion haben sich auf einen Antrag zur weiteren Verbesserung der Versorgung von Hospiz- und Palliativpatienten verständigt:   Mehr »

Foto: Thomas Stephan.

Es ist etwa ein Jahr her, dass Mitglieder der Bürgerinitiative „ProKyffhäuserwald“ in meinem Abgeordnetenbüro anfragten, ob ich ihr Ziel unterstützen würde ...   Mehr »

Foto: pixabay.de

Anlässlich des gestern vom Bundesernährungsminister Christian Schmidt (CSU) vorgestellten Ernährungsreports 2017 fordert Babett Pfefferlein, gesundheits- und verbraucherschutzpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Thüringer Landtag, konkrete Umsetzungsschritte im Sinne der Verbraucherinnen und Verbraucher auf Bundesebene:   Mehr »

URL:http://babett-pfefferlein.de/presse-archiv/2017/